Google

Tierheilpraktiker Fernstudium Kosten

Die Tierheilpraktiker Fernstudium Kosten

Tierheilpraktiker Fernstudium kostenDie Tierheilpraktiker Fernstudium Kosten sind abhängig davon, für welche Fernschule Sie sich entscheiden. Am günstigsten sind die Kosten für das Tierheilpraktiker Fernstudium am ILS und der SGD mit ca. 149 ,- € im Monat. Detaillierte Informationen zum Ablauf des Fernstudiums und möglichen Kosten für die praktischen Seminare finden Sie unter:
 

www.ils.de
www.sgd.de
www.haf.de
www.fernakademie-klett.de

Oder in den gebührenfreien Studienbroschüren auf den Webseiten.

Die Studiengebühren im Fernstudium

Bei einer Lehrgangsdauer von 20 Monaten, belaufen sich die Studiengebühren pro Monat auf 149 ,- €. Insgesamt kommen Sie also, wenn Sie die vollständige Studienzeit in Anspruch nehmen auf ca. 2.980 € ,-. Sollten Sie schneller sein, können Sie natürlich bares Geld sparen. Genauso gut können Sie das Fernstudium aber auch um weitere 10 Monate kostenlos verlängern.

In den Studiengebühren enthalten sind:

  • Alle Unterlagen die Sie für einen erfolgreichen Abschluss des Fernstudiums benötigen.
  • Die Betreuung durch Ihren persönlichen Fernlehrer, der auch für die Bewertung und Beantwortung Ihrer Aufgaben zuständig ist.
  • Rundum Service für alle bürokratischen Angelegenheiten, so dass Sie sich voll und ganz auf Ihr Fernstudium konzentrieren können
  • Der Online-Campus, in dem Sie Ihr Einsendeaufgaben hochladen können, Lerngruppen bilden und mit Ihren Kommilitonen in Kontakt treten können.
  • Die kostenlose Verlängerung Ihres Studiums um weitere 10 Monate, wenn Sie merken, dass Sie mehr Zeit benötigen.

Förderungen im Fernstudium

Um die Tierheilpraktiker Fernstudium Kosten so gering wie möglich zu halten, sollten Sie sich in jedem Fall die unterschiedlichen Förderungsmöglichkeit von Bund und Ländern genauer anschauen. So können Sie bares Geld sparen und sich voll und ganz auf Ihr Tierheilpraktiker Fernstudium konzentrieren.